Persönliches Forschungsprofil

Forschungsprofil

I am interested in embodied and extended cognition from a philosophy of mind perspective. I examine how abstract, higher-level cognition is based in the same abilities that originally developed to support interaction with our environment. Currently I focus on the role of simulation and world models in structuralist mental representations.

Further interests include but are not limited to meta-science, predictive processing/Free Energy Principle, Self-organization and complex systems, and anything else.

Bildung/Akademische Qualifikationen

Sozialpsychologie, MSc, Research Master in Verhaltens- und Sozialwissenschaften - Spezialisierung Sozialpsychologie, Universität Groningen

01.09.201802.09.2020

Datum der Bewilligung: 02.09.2020

Psychologie, BSc, Bachelor's Psychology

02.09.201530.08.2018

Datum der Bewilligung: 02.09.2018

Fingerprint

Ergründen Sie die Forschungsthemen, in denen Jannis C. Friedrich aktiv ist. Diese Themenbezeichnungen stammen aus den Werken dieser Person. Zusammen bilden sie einen einzigartigen Fingerprint.
  • 1 Ähnliche Forscher*innen-Profile

Kooperationen und Spitzenforschungsbereiche der letzten fünf Jahre

Jüngste externe Zusammenarbeit auf Länder-/Gebietsebene. Tauchen Sie ein in Details, indem Sie auf die Punkte klicken, oder