Ab wann gelten alltägliche Bewegungen als Sport?

Presse/Medien: Presse / Medien

Mit dem Rad zur Arbeit, Treppe statt Aufzug: Macht das gesund, fit, schlank? Bringt es überhaupt etwas? Beim einen ja, beim anderen nein, sagt eine Sportwissenschaftlerin - und erklärt, warum das so ist.

Quellenangaben

TitelAb wann gelten alltägliche Bewegungen als Sport?
Medienbezeichnung/OutletWelt
Datum der Veröffentlichung29.01.18
Produzent/AutorAnna Eube
URLhttps://www.welt.de/icon/fitness/article172852321/Radfahren-Treppe-statt-Aufzug-macht-das-fit-und-schlank.html
PersonenChristine Graf

Beschreibung

Mit dem Rad zur Arbeit, Treppe statt Aufzug: Macht das gesund, fit, schlank? Bringt es überhaupt etwas? Beim einen ja, beim anderen nein, sagt eine Sportwissenschaftlerin - und erklärt, warum das so ist.
Zeitraum29.01.2018

ID: 3215805

Beziehungsdiagramm anzeigen