Altersunterschiede durch Sport nahezu unsichtbar machen

Presse/Medien: Presse / Medien

Sportliche Höchstleistungen sind auch in fortgeschrittenem Alter möglich. Prof. Dr. Dr. Dieter Leyk vom Institut für Physiologie und Anatomie beobachtet Ältere schon seit Jahren und beschreibt seine Erkenntnisse in Bezug auf Altern und die damit verknüpfte Leistungsfähigkeit.

Quellenangaben

TitelSportsgeist kennt keine Altersgrenze
Medienbezeichnung/Outletnwzonline.de
MedienformatWeb
Dauer/Länge/Größe26121 Oldenburg
Datum der Veröffentlichung07.01.16
Produzent/Autorunbekannt
URLwww.nwzonline.de/panorama/sportsgeist-kennt-keine-altersgrenze_a_6,0,2541502404.html
PersonenDieter Leyk

Beschreibung

Sportliche Höchstleistungen sind auch in fortgeschrittenem Alter möglich. Prof. Dr. Dr. Dieter Leyk vom Institut für Physiologie und Anatomie beobachtet Ältere schon seit Jahren und beschreibt seine Erkenntnisse in Bezug auf Altern und die damit verknüpfte Leistungsfähigkeit.
Zeitraum07.01.2016

ID: 1517006

Beziehungsdiagramm anzeigen