Dem Laufen auf der Spur: «Das Gehirn fährt in gewisser Weise herunter»

Presse/Medien: Presse / Medien

Woher kommt dieses gute Gefühl, das Lohn für jede Laufrunde ist? Was beim Joggen im Gehirn passiert, interessiert nicht nur Sportwissenschaftler wie Leonard Braunsmann. Ein Gespräch über Chaos im Kopf, den Segen der Selbstbestimmung und das lange vernachlässigte «neuronale Rauschen».

Quellenangaben

TitelInterview für Galaxus
BekanntheitsgradInternational
Land/GebietDeutschland
Datum der Veröffentlichung16.09.22
Produzent/AutorMichael Restin
URLhttps://www.galaxus.ch/de/page/dem-laufen-auf-der-spur-das-gehirn-faehrt-in-gewisser-weise-herunter-24647
PersonenLeonard Braunsmann

Beschreibung

Woher kommt dieses gute Gefühl, das Lohn für jede Laufrunde ist? Was beim Joggen im Gehirn passiert, interessiert nicht nur Sportwissenschaftler wie Leonard Braunsmann. Ein Gespräch über Chaos im Kopf, den Segen der Selbstbestimmung und das lange vernachlässigte «neuronale Rauschen».

Zeitraum16.09.2022

ID: 8571347

Beziehungsdiagramm anzeigen