"Die tägliche Sportstunde ist notwendig"

Presse/Medien: Presse / Medien

Einer neuen Studie zufolge bewegen sich die Menschen in den westlichen Industrieländern zu wenig. Das liege auch an der digitalen Revolution, meint der Sportwissenschaftler Ingo Froböse. Die Politik müsse die körperliche Aktivität in allen Lebensbereichen mehr fördern, sagte er im Dlf.

Quellenangaben

Titel"Die tägliche Sportstunde ist notwendig"
Medienbezeichnung/OutletDeutschlandfunk
Datum der Veröffentlichung06.09.18
Produzent/AutorDirk Müller
URLhttps://www.deutschlandfunk.de/sportwissenschaftler-ingo-froboese-die-taegliche.694.de.html?dram:article_id=427382
PersonenIngo Froböse

Beschreibung

Einer neuen Studie zufolge bewegen sich die Menschen in den westlichen Industrieländern zu wenig. Das liege auch an der digitalen Revolution, meint der Sportwissenschaftler Ingo Froböse. Die Politik müsse die körperliche Aktivität in allen Lebensbereichen mehr fördern, sagte er im Dlf.
Zeitraum06.09.2018

ID: 3475094

Beziehungsdiagramm anzeigen