Forschend kommunizieren: von Anfang an!

Presse/Medien: Presse / Medien

Studierende des Masterstudienganges „Sport- und Bewegungsgerontologie“ (M.Sc. SBG) der Deutschen Sporthochschule Köln starten in die Interventionsphase des Projektes #FoL2.0. Das Projekt verbindet das Lehr­konzept des „Forschenden Lernens“ mit Wissenschaftskommunikation. Über mehrere Semester üben die Studierenden die Kommunikation mit verschiede­nen Zielgruppen und teilen Wissen zur körperlichen Aktivität mit Älteren.

Quellenangaben

TitelPressemitteilung DSHS Köln
BekanntheitsgradNational
MedienformatWeb
Land/GebietDeutschland
Datum der Veröffentlichung22.03.22
Produzent/AutorMarilena Werth
URLhttps://www.dshs-koeln.de/aktuelles/meldungen-pressemitteilungen/detail/meldung/forschend-kommunizieren-von-anfang-an/
PersonenTobias Morat, Lena Deller, Tim Fleiner

Beschreibung

Studierende des Masterstudienganges „Sport- und Bewegungsgerontologie“ (M.Sc. SBG) der Deutschen Sporthochschule Köln starten in die Interventionsphase des Projektes #FoL2.0. Das Projekt verbindet das Lehr­konzept des „Forschenden Lernens“ mit Wissenschaftskommunikation. Über mehrere Semester üben die Studierenden die Kommunikation mit verschiede­nen Zielgruppen und teilen Wissen zur körperlichen Aktivität mit Älteren.

Zeitraum22.03.2022

ID: 6467599

Beziehungsdiagramm anzeigen