Hyperandrogene Atheltin - Der Kampf um Gerechtigkeit

Presse/Medien: Presse / Medien

Annet Negesa ist eine hyperandrogene Athletin, deren Körper mehr männliche Hormone produziert als im Normalfall. Ärzte des Leichtathletik-Weltverbandes rieten ihr zu einer Behandlung, die ihre Karriere und Gesundheit zerstört habe, sagt Negesa heute.

Quellenangaben

TitelDer Kampf um Gerechtigkeit
MedienformatRadio
LandDeutschland
Datum der Veröffentlichung19.01.20
Produzent/AutorJutta Heeß, Thorbsten Jabs
URLhttps://www.deutschlandfunkkultur.de/hyperandrogene-athletin-annet-negesa-der-kampf-um.966.de.html?dram:article_id=468247
PersonenTobias Arenz

Beschreibung

Annet Negesa ist eine hyperandrogene Athletin, deren Körper mehr männliche Hormone produziert als im Normalfall. Ärzte des Leichtathletik-Weltverbandes rieten ihr zu einer Behandlung, die ihre Karriere und Gesundheit zerstört habe, sagt Negesa heute.

Zeitraum19.01.2020

ID: 5094130

Beziehungsdiagramm anzeigen