Ist E-Sport wirklich ein Sport?

Pressebericht

E-Sport nennt sich der organisierte Wettkampf via Computerspiele. Nach Schätzungen des Fach-Verbands gibt es etwa drei Millionen E-Sportler in Deutschland. Und die stehen jetzt auch im Fokus der Sportwissenschaft.

Quellenangaben

MedienARD Mediathek
URLVolltextversion lesen
Datum13.04.19

ID: 3679589

Beziehungsdiagramm anzeigen