Multiple Sklerose: Immunbiologischer Einfluss von Sport

Presse/Medien: Presse / Medien

Sportmedizinsche Maßnahmen führen zu einer effizienten Symptomlinderung; hierbei werden auch hochintensive Trainingsprogramme gut vertragen. Ob regelmäßige Bewegung auch die Krankheitsprogression verlangsamen kann, ist unklar.

Quellenangaben

TitelMultiple Sklerose: Immunbiologischer Einfluss von Sport
MedienformatWeb
LandDeutschland
Datum der Veröffentlichung23.11.20
BeschreibungSportmedizinische Maßnahmen führen zu einer effizienten Symptomlinderung; hierbei werden auch hochintensive Trainingsprogramme gut vertragen. Ob regelmäßige Bewegung auch die Krankheitsprogression verlangsamen kann, ist unklar.
URLhttps://www.aerzteblatt.de/archiv/214586/Multiple-Sklerose-Immunbiologischer-Einfluss-von-Sport
PersonenPhilipp Zimmer, Sebastian Proschinger

Beschreibung

Sportmedizinsche Maßnahmen führen zu einer effizienten Symptomlinderung; hierbei werden auch hochintensive Trainingsprogramme gut vertragen. Ob regelmäßige Bewegung auch die Krankheitsprogression verlangsamen kann, ist unklar.

Zeitraum23.11.2020

ID: 5525509

Beziehungsdiagramm anzeigen