Nonverbale Kommunikation: Wir können Gesten hören – sogar am Telefon

Presse/Medien: Presse / Medien

Die Neurologin Hedda Lausberg forscht daran, wo Gestik generiert wird. Seit 20 Jahren führt sie Versuche mit Menschen durch, die Hirnschädigungen erlitten haben oder bei denen die Verbindung zwischen den Hirnhälften chirurgisch unterbrochen wurde. Die Professorin an der deutschen Sporthochschule Köln interessiert dabei die Aufgabenteilung des Gehirns

Quellenangaben

TitelWir können Gesten hören
LandDeutschland
Datum der Veröffentlichung26.10.20
BeschreibungDie Neurologin Hedda Lausberg forscht daran, wo Gestik generiert wird. Seit 20 Jahren führt sie Versuche mit Menschen durch, die Hirnschädigungen erlitten haben oder bei denen die Verbindung zwischen den Hirnhälften chirurgisch unterbrochen wurde. Die Professorin an der deutschen Sporthochschule Köln interessiert dabei die Aufgabenteilung des Gehirns
URLhttps://www.higgs.ch/wir-koennen-gesten-hoeren-sogar-am-telefon/36990/
PersonenHedda Lausberg

Beschreibung

Die Neurologin Hedda Lausberg forscht daran, wo Gestik generiert wird. Seit 20 Jahren führt sie Versuche mit Menschen durch, die Hirnschädigungen erlitten haben oder bei denen die Verbindung zwischen den Hirnhälften chirurgisch unterbrochen wurde. Die Professorin an der deutschen Sporthochschule Köln interessiert dabei die Aufgabenteilung des Gehirns

Zeitraum26.10.2020

ID: 5478328

Beziehungsdiagramm anzeigen