Psychologin Babett Lobinger: "Fußball-Klubs sollten Ängste der Spieler ernst nehmen

Presse/Medien: Presse / Medien

Ein Bundesligaspieler äußert öffentlich, dass er Angst hat, trotz Corona-Krise wieder zu spielen. Später rudert er zurück. Psychologin Babett Lobinger erklärt im DW-Interview den Druck, unter dem Fußballprofis stehen.

Quellenangaben

TitelPsychologin Babett Lobinger: "Fußball-Klubs sollten Ängste der Spieler ernst nehmen"
MedienformatWeb
LandDeutschland
Datum der Veröffentlichung04.05.20
BeschreibungEin Bundesligaspieler äußert öffentlich, dass er Angst hat, trotz Corona-Krise wieder zu spielen. Später rudert er zurück. Psychologin Babett Lobinger erklärt im DW-Interview den Druck, unter dem Fußballprofis stehen.
URLhttps://www.dw.com/de/psychologin-babett-lobinger-fussball-klubs-sollten-aengste-der-spieler-ernst-nehmen/a-53330388
PersonenBabett Lobinger

Beschreibung

Ein Bundesligaspieler äußert öffentlich, dass er Angst hat, trotz Corona-Krise wieder zu spielen. Später rudert er zurück. Psychologin Babett Lobinger erklärt im DW-Interview den Druck, unter dem Fußballprofis stehen.

Zeitraum04.05.2020

ID: 5244484

Beziehungsdiagramm anzeigen