Spätzünder im Sport

Presse/Medien: Presse / Medien

Viele starten gerade in höherem Alter sportlich noch einmal richtig durch. Wer dabei seine eigenen Grenzen im Blick behält, fördert seine Gesundheit. Die Marathonanalysen der WissenschaftlerInnen rund um Prof. Dr. Dr. Dieter Leyk der Deutschen Sporthochschule Köln zeigen, dass über 25 Prozent der befragten Läufer zwischen 50 bis 69 Jahren erst in den letzten fünf Jahren mit regelmäßigem Sport begonnen haben.

Quellenangaben

TitelSpätzünder im Sport
Medienbezeichnung/Outletwww.svz.de
MedienformatWeb
Dauer/Länge/Größe19061 Schwerin
Datum der Veröffentlichung08.01.16
Produzent/AutorMarie Blöcher
URLwww.svz.de/nachrichten/ratgeber-uebersicht/fitness-und-wellness/spaetzuender-im-sport-id12396921.html
PersonenDieter Leyk

Beschreibung

Viele starten gerade in höherem Alter sportlich noch einmal richtig durch. Wer dabei seine eigenen Grenzen im Blick behält, fördert seine Gesundheit. Die Marathonanalysen der WissenschaftlerInnen rund um Prof. Dr. Dr. Dieter Leyk der Deutschen Sporthochschule Köln zeigen, dass über 25 Prozent der befragten Läufer zwischen 50 bis 69 Jahren erst in den letzten fünf Jahren mit regelmäßigem Sport begonnen haben.
Zeitraum08.01.2016

ID: 1532307

Beziehungsdiagramm anzeigen