Sportpsychologin Marion Sulprizio im Gespräch: "Man kann sich auch mental fit halten."

Presse/Medien: Presse / Medien

Eine Studie von FIFpro und dem Amsterdam University Medical Center hat ergeben, dass sich seit dem Ausbruch des Corona-Virus die Zahl von Profi-Fußballerinnen und -Fußballern, die Symptome einer Depression zeigen, erhöht hat. Die Krise ist auf vielen Ebenen mental fordernd.

Quellenangaben

TitelSportpsychologin Marion Sulprizio im Gespräch
MedienformatWeb
LandDeutschland
Datum der Veröffentlichung26.04.20
BeschreibungEine Studie von FIFpro und dem Amsterdam University Medical Center hat ergeben, dass sich seit dem Ausbruch des Corona-Virus die Zahl von Profi-Fußballerinnen und -Fußballern, die Symptome einer Depression zeigen, erhöht hat. Die Krise ist auf vielen Ebenen mental fordernd.
URLhttps://neunzigplus.de/spotlight/sportpsychologin-marion-sulprizio-im-gespraech-man-kann-sich-auch-mental-fit-halten/
PersonenMarion Sulprizio

Beschreibung

Eine Studie von FIFpro und dem Amsterdam University Medical Center hat ergeben, dass sich seit dem Ausbruch des Corona-Virus die Zahl von Profi-Fußballerinnen und -Fußballern, die Symptome einer Depression zeigen, erhöht hat. Die Krise ist auf vielen Ebenen mental fordernd.

Zeitraum26.04.2020

ID: 5230936

Beziehungsdiagramm anzeigen