Sportwissenschaftler Daniel Memmert: Wofür Funino perfekt ist - und wofür nicht

Presse/Medien: Presse / Medien

Funino erfreut sich im Kinderfußball immer größerer Aufmerksamkeit. Der Nachwuchs spielt auf kleinen Feldern und ohne Torwart. Professor Daniel Memmert von der Deutschen Sporthochschule Köln erklärt im #GABFAF-Interview, wie Funino wirkt, warum Torhüter dennoch profitieren und wo die Grenzen der Sielform liegen. 

Quellenangaben

TitelSportwissenschaftler Daniel Memmert: Wofür Funinbo perfekt ist - un wofr nicht.
MedienformatWeb
LandDeutschland
Datum der Veröffentlichung29.11.20
Produzent/AutorConstantini Paschertz
URLhttps://www.sportbuzzer.de/artikel/funino-vorteile-nachteile-daniel-memmert-kinderfussball-gabfaf/
PersonenDaniel Memmert

Beschreibung

Funino erfreut sich im Kinderfußball immer größerer Aufmerksamkeit. Der Nachwuchs spielt auf kleinen Feldern und ohne Torwart. Professor Daniel Memmert von der Deutschen Sporthochschule Köln erklärt im #GABFAF-Interview, wie Funino wirkt, warum Torhüter dennoch profitieren und wo die Grenzen der Sielform liegen. 

Zeitraum29.11.2020

ID: 5514204

Beziehungsdiagramm anzeigen