TV-Wartezimmer ruft zu mehr Bewegung in Corona-Zeiten auf

Presse/Medien: Presse / Medien

  • Christine Joisten

Seit Beginn der Corona-Krise und der vermehrten Arbeit von Zuhause fällt bei manch einem die Bewegung kurz, schließlich ist der Weg zum Office in wenigen Schritten erledigt. In einem neuen Kurzfilm wirbt TV-Wartezimmer für „10.000 Schritte am Tag“. Das Video entstand in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention (DGSP) und zeigt, wie sich mehr Bewegung in den Alltag integrieren lässt.

Quellenangaben

TitelTV-Wartezimmer ruft zu mehr Bewegung in Corona-Zeiten auf
MedienformatWeb
LandDeutschland
Datum der Veröffentlichung06.09.20
BeschreibungSeit Beginn der Corona-Krise und der vermehrten Arbeit von Zuhause fällt bei manch einem die Bewegung kurz, schließlich ist der Weg zum Office in wenigen Schritten erledigt. In einem neuen Kurzfilm wirbt TV-Wartezimmer für „10.000 Schritte am Tag“. Das Video entstand in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention (DGSP) und zeigt, wie sich mehr Bewegung in den Alltag integrieren lässt.
URLhttps://invidis.de/2020/09/dooh-tv-wartezimmer-ruft-zu-mehr-bewegung-in-corona-zeiten-auf/
PersonenChristine Joisten

Beschreibung

Seit Beginn der Corona-Krise und der vermehrten Arbeit von Zuhause fällt bei manch einem die Bewegung kurz, schließlich ist der Weg zum Office in wenigen Schritten erledigt. In einem neuen Kurzfilm wirbt TV-Wartezimmer für „10.000 Schritte am Tag“. Das Video entstand in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention (DGSP) und zeigt, wie sich mehr Bewegung in den Alltag integrieren lässt.

Zeitraum06.09.2020

ID: 5435033

Beziehungsdiagramm anzeigen