Univ. - Prof. Dr.

Ilse Hartmann-Tews

Person

Akademische Ausbildung

Seit 2014                          

Professorin für Soziologie und Sportsoziologie an der Deutschen Sporthochschule Köln und Leiterin des Instituts für Soziologie und Genderforschung

2012

Aigner-Rollet Gastprofessorin an der Karl-Franzens-Universität in Graz

1996 - 2014

Professorin für Geschlechterforschung im Sport an der Deutschen Sporthochschule Köln

1995

Habilitation an der Deutschen Sporthochschule Köln zum Strukturwandel der Sportsysteme im internationalen Vergleich

1989

Promotion an der Universität zu Köln zur Wissenschaftssoziologie

1983

Staatsexamen in Sozialwissenschaften und Englische Philologie an der Universität zu Köln

Funktionen in Wissenschaftsvereinigungen: u.a. Vizepräsidentin der International Sociology of Sport Association (ISSA), Präsidiumsmitglied im European College of Sport Science (ECSS), Präsidiumsmitglied der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft (dvs). 

Akademische Selbstverwaltung: stellvertretende Hochschulratsvorsitzende (seit 2012), Vorsitzende des Senats, Dekanin des Fachbereichs Geistes- und Sozialwissenschaften.

ID: 5557

Beziehungsdiagramm anzeigen