Der Einfluss des subjektiven Wohlbefindens beim Laufen auf die nicht-oszillatorische Gehirnaktivität

Projekte: ProjektHochschulinterne Forschungsförderung

  1. Dem Laufen auf der Spur: «Das Gehirn fährt in gewisser Weise herunter»

    Leonard Braunsmann

    16.09.22

    1 Objekt von Medienberichte

    Presse/Medien: Presse / Medien

  2. Radio-Interview: Macht Laufen den Kopf frei? (Bremen Zwei)

    Leonard Braunsmann

    26.03.22

    1 Objekt von Medienberichte

    Presse/Medien: Presse / Medien

ID: 5616606