Einsatz des psychophysiologischen Parameters Cortisol zur Erfassung der Wettkampf- und Trainingsbelastung im Taekwondo

Projekt: Finanziert durch Drittmittel

Forschungsziel

Ziel der Pilotstudie ist es, dass zur Erfassung des Stresshormons Cortisol in Trainingssituationen, wettkampfähnlichen Trainingssituationen und tatsächlichen Wettkämpfen

Methode

Cortisolanalysen, psychophysiologische Leistungsdiagnostik
StatusAbschlussdatum
Laufzeit01.06.1631.12.16

ID: 2174977

Beziehungsdiagramm anzeigen