Kommunikationskonzept für den Deutschen Hockey Bund e.V.

Projekt: Eigenfinanziert

Forschungsziel

Der Deutsche Hockey Bund (DHB) ist eine so genannte mediale Randsportart. Bei Großereignissen wie Olympischen Spielen, Weltmeisterschaften und Europameisterschaften ist die Medienpräsenz groß, doch dann fällt die Sportart schnell in ein Aufmerksamkeitsloch. Die Bundesliga findet nahezu unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Das Seminar erarbeitete in Kooperation mit dem Vorstandsvorsitzenden des Deutschen Hockey-Bundes (DHB), Torsten Bartel, ein Kommunikationskonzept, das es ermöglicht, die Bundesliga und somit Hockey stärker in den Massenmedien zu integrieren. Die Vorschläge werden seit einigen Monaten beim DHB in die Tat umgesetzt.
StatusNicht begonnen

ID: 512423

Beziehungsdiagramm anzeigen