Kräfte am Seil: Fast-Roping vs Abseilen bei polizeilichen Spezialeinheiten

Projekt: Finanziert durch Drittmittel

Forschungsziel

Vergleich der Kräfte am Seil beim Fast-Roping und Abseilen

Methode

Dynamometrie, Kinemetrie

Zentrale Ergebnisse

Während des Abseilens sind die Kräfte am Seil um 20-25% reduziert. Die maximalen Kräfte bei einer Notbremsung während des Abseilens betragen 2.8 BW. Im Vergleich zu den Anfängern (4.6 s) legen die fortgeschrittenen Beamten (3.8 s) den Weg beim Fast-Roping in geringerer Zeit (20%) zurück, wodurch sich die maximalen Kräfte am Seil um 25% erhöhen.
StatusAbschlussdatum
Laufzeit11.05.1001.06.10

ID: 967868

Beziehungsdiagramm anzeigen