Münchens Olympiabewerbung 2018 in der Presseberichterstattung

Projekt: Eigenfinanziert

Forschungsziel

Bestimmung der Meinungs-Tendenz der Presseberichterstattung zur Olympiabewerbung um Winterspiele 2018.

Methode

Standardisierte Inhaltsanalyse

Zentrale Ergebnisse

Untersuchte Zeitungen unterscheiden sich im Meinungsbild. Gegner der Olympiabewerbung kommen deutlich weniger in der Presse vor, werden aber (bezogen auf den Anteil ihres Vorkommens) häufiger zitiert als Befürworter der Bewerbung. Tendenzen in der Berichterstattungen einzelner Zeitungstitel hängen vor allem von den vorgebrachten Argumenten ab. Die meiste Kritik wird anhand politischer Argumente vorgebracht sowie Kritik am Nachhaltigkeitskonzept der Bewerbung. Unterstützende Argumente verweisen hauptsächlich auf positive Effekte auf den Sport in Deutschland.
StatusAbschlussdatum
Laufzeit01.04.1130.09.13

ID: 518832

Beziehungsdiagramm anzeigen