Social Dialogue in Europe for Professional Sports

Projekte: ProjektFinanziert durch Drittmittel

Forschungsziel

Das Projekt SDE Pro Sport befasst sich mit den sozialpolitischen Rahmenbedingungen des professionellen Sports und den diesen zugrundeliegenden Verhandlungen zwischen den Sozialpartnern. Das Projekt zielt im Besonderen auf die Entwicklung und Förderung des sozialen Dialogs im Profisport in den EU-Staaten durch die Erstellung eines Leitfadens für die Einrichtung des sozialen Dialogs im Sport.

Forschungsmethodik

Das Projekt unternimmt in seiner ersten Projektphase eine Bestandsaufnahme der bisherigen sozialpolitischen Errungenschaften und beleuchtet die bislang erzielten Vereinbarungen und Tarifverträge in den EU-Ländern im Sport. Auf dieser Grundlage wird ein Leitfaden erstellt, der die bislang erprobten Verfahren und die erzielten Vereinbarungen ermittelt und analysiert.
AkronymSDE Pro Sports
StatusLaufend
Laufzeit01.07.2230.06.24

ID: 6725609

Beziehungsdiagramm anzeigen