Standards und Kompetenzen für den Sportunterricht im Schulalltag. Eine empirische Studie zur Einführung und Umsetzung des Lehrplans für die Sekundarstufe in Luxemburg

Projekt: Finanziert durch Drittmittel

Forschungsziel

Während die Studie von 2008 (Evaluation Luxemburg I) in der Phase des Lehrplanentwicklung durchgeführt wurde, um Kenntnis, Akzeptanz und Probleme des neuen Lehrplankonzepts bei Sportlehrkräften im Blick auf die anstehenden Unterstützungsmaßnahmen zu ermitteln, zielt die zweite Untersuchung (Evaluation Luxemburg II) im Sinne einer quasi-längsschnittlichen Arbeit darauf ab, (1) die Kenntnis, das Verständnis und die Akzeptanz des Lehrplans bei Sportlehrkräften im Vergleich zur Studie von 2008 zu beurteilen, (2) den Erfolg der bisherigen Implementations- und Unterstützungsverfahren (2009-2014) zu bewerten sowie (3) den Stand und die Probleme der Lehrplanrealisierung zu eruieren.

Methode

Schulinterne Lehrplananalyse (computergestützte Inhaltsanalyse)
Schriftliche Befragung luxemburgischer Sportlehrkräfte der Sekundarstufe (Vollerhebung)
AkronymEvaluation Luxemburg II
StatusAbschlussdatum
Laufzeit01.02.1530.04.17

ID: 537233

Beziehungsdiagramm anzeigen