Aus Begegnung kann Haltung erwachsen

Publikationen: Beitrag in FachzeitschriftAndere (Vorworte u.ä.)Transfer

Standard

Aus Begegnung kann Haltung erwachsen. / Abel, Thomas.

in: Orthopädie-Technik, Jahrgang 67, Nr. 10, 2016, S. 20-22.

Publikationen: Beitrag in FachzeitschriftAndere (Vorworte u.ä.)Transfer

Harvard

APA

Vancouver

Bibtex

@article{88f61fa298e5497b95b8ead2ba4bfe01,
title = "Aus Begegnung kann Haltung erwachsen",
abstract = "Die Paralympischen Spiele fanden vom 07. - 18. September in Rio statt. F{\"u}r knapp zwei Wochen haben sich Sportler mit Behinderung vor den Augen der Welt{\"o}ffentlichkeit in Disziplinen wie 5er Fu{\ss}ball, Rollstuhlbasketball oder Sitzvolleyball gemessen. Professor Thomas Abel hat seit Januar 2014 den weltweit ersten Lehrstuhl {"}Paralympischer Sport{"} an der Deutschen Sporthochschule K{\"o}ln inne. Zu seinen Forschungsschwerpunkten geh{\"o}rt es, sportliche Spitzenleistungen zu f{\"o}rdern und Studierende f{\"u}r den Sport von Menschen mit Behinderungen zu begeistern.",
author = "Thomas Abel",
year = "2016",
language = "Deutsch",
volume = "67",
pages = "20--22",
journal = "Orthop{\"a}die-Technik",
issn = "0340-5591",
number = "10",

}

RIS

TY - JOUR

T1 - Aus Begegnung kann Haltung erwachsen

AU - Abel, Thomas

PY - 2016

Y1 - 2016

N2 - Die Paralympischen Spiele fanden vom 07. - 18. September in Rio statt. Für knapp zwei Wochen haben sich Sportler mit Behinderung vor den Augen der Weltöffentlichkeit in Disziplinen wie 5er Fußball, Rollstuhlbasketball oder Sitzvolleyball gemessen. Professor Thomas Abel hat seit Januar 2014 den weltweit ersten Lehrstuhl "Paralympischer Sport" an der Deutschen Sporthochschule Köln inne. Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehört es, sportliche Spitzenleistungen zu fördern und Studierende für den Sport von Menschen mit Behinderungen zu begeistern.

AB - Die Paralympischen Spiele fanden vom 07. - 18. September in Rio statt. Für knapp zwei Wochen haben sich Sportler mit Behinderung vor den Augen der Weltöffentlichkeit in Disziplinen wie 5er Fußball, Rollstuhlbasketball oder Sitzvolleyball gemessen. Professor Thomas Abel hat seit Januar 2014 den weltweit ersten Lehrstuhl "Paralympischer Sport" an der Deutschen Sporthochschule Köln inne. Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehört es, sportliche Spitzenleistungen zu fördern und Studierende für den Sport von Menschen mit Behinderungen zu begeistern.

M3 - Andere (Vorworte u.ä.)

VL - 67

SP - 20

EP - 22

JO - Orthopädie-Technik

JF - Orthopädie-Technik

SN - 0340-5591

IS - 10

ER -

ID: 2857284