Biomechanik von Belastung und Anpassung im Sport

Publikationen: Beitrag in FachzeitschriftZeitschriftenaufsätzeTransferBegutachtung

AutorInnen

Forschungseinrichtungen

Details

Das allgemeine Verständnis von der funktionellen Anpassungsfähigkeit des Muskel-Skelett-Systems an Aktivität und Belastung hilft in der Planung und Gestaltung von Training in Sport und Rehabilitation. Die Auslösung von Anpassungsprozessen ist dabei maßgeblich von der Charakteristik des mechanischen Reizes abhängig. Je nach Größenordnung, Einwirkdauer, Frequenz und Rate des Lasteintrags erhöhen oder reduzieren nicht nur Muskeln, sondern auch Sehnen, Bänder, Knochen und Knorpel ihre Gewebequalität. Unter besonderer Berücksichtigung stehen dabei die zeitlichen Abläufe von Anpassungsprozessen bei Aktivität und Inaktivität.
OriginalspracheDeutsch
ZeitschriftOrthopädie-Technik
Jahrgang70
Heft8
Seiten (von - bis)50-56
Seitenumfang7
ISSN0340-5591
PublikationsstatusVeröffentlicht - 09.08.2019

ID: 4651024

Beziehungsdiagramm anzeigen