Contemporary Skill (Acquisition) Training Methods in Specialist Football Goalkeeper Coaching

Publikationen: Buch/BerichtDissertationsschriftForschung

AutorInnen

Forschungseinrichtungen

Details

Im Leistungssport spielen die Belastungssteuerung und Periodisierung von physischem Training seit Jahrzehnten eine zentrale Rolle. Während die Erforschung dieser Trainingsperiodisierung aus sportwissenschaftlicher Sicht fortschrittlich untersucht erscheint, ist die systematische und strukturierte Periodisierung des Fertigkeitstrainings zur technisch- taktischen Entwicklung von Sportlern untererforscht und selten angewandt. Zusätzlich hierzu erscheint der - im professionalisierten Sport stetig an Bedeutung steigende – Kontext des Spezialtrainers wissenschaftlich ausgegrenzt. Dieser Trainingskontext stellt die positionsspezifische und technisch-taktische Entwicklung von einzelnen Sportlern oder Kleingruppen (innerhalb eines Teams) in den Mittelpunkt. Mit der Absicht der Konzeptualisierung der ‚Periodisierung des Fertigkeitstrainings im Kontext des Spezialtrainings‘ versucht die Dissertation das Verständnis von multidisziplinären Trainingsansätzen und -prinzipien aus den Bereichen der Bewegungswissenschaft, Psychologie und Pädagogik zu verbessern. Auf theoretischer Ebene basiert die Dissertation auf den Grundlagen des ökologischen Dynamikansatzes (engl. ecological dynamics), einer non- linearen Pädagogik (engl. nonlinear pedagogy) und des Constraints-Led Approaches. Hierbei werden neue konzeptionelle Modelle 1) zur systematischen Periodisierung des Fertigkeitstrainings (genannt ‚PoST‘ Modell); 2) zur Anwendung von verbalen und multimodalen Kommunikations- und Coaching-Ansätzen; und 3) zur Integration von Spezialtrainern (in Zusammenarbeit mit weiteren Trainern und dem ‚Support-Staff‘) in einem ‚Department of Methodology‘ vorgeschlagen. Diese konzeptionelle Basis erweitert die multidisziplinäre Literatur im Bereich der Periodisierung des Fertigkeitstrainings und bietet zahlreiche akademische, sowie auch praktische, Implikationen und Zugänge für zukünftige Forschung. Zur praktischen Anwendung eines theoretischen Periodisierungsmodelles und eines Sportler-Umwelt-zentrierten Trainingsansatzes wird speziell der Kontext des Fußballtorwarttrainers (als Spezialtrainer) untersucht.
Schlüsselwörter: Periodisierung des Fertigkeitstrainings; Spezialtraining; Fußballtorwart; Ökologischer Dynamikansatz; Non-lineare Pädagogik; Constraints-Led Approach
OriginalspracheEnglisch
ErscheinungsortKöln
Herausgeber/inDeutsche Sporthochschule Köln
Seitenumfang84
PublikationsstatusVeröffentlicht - 2021

Bibliographische Notiz

Kumulative Dissertation

ID: 5600564

Dokumente

Beziehungsdiagramm anzeigen