Gesellschaftliche Relevanz, In P. Kuhn & F. Ennigkeit, Kampfsport und Kampfkunst

Publikationen: Beitrag in Buch/Bericht/KonferenzbandBeiträge in SammelwerkenForschungBegutachtung

AutorInnen

Forschungseinrichtungen

Details

Das Ziel des Beitrags besteht darin, einen Einblick in die Gestalt und Bedeutung des Handlungsfelds Kampfsport und Kampfkunst zu vermitteln. Nach der Darstellung von Heuristiken zur Strukturierung des Feldes wird dessen gesellschaftliche Relevanz erörtert. Aus der Perspektive von neun wissenschaftlichen Disziplinen werden dann exemplarische Fragestellungen und Erkenntnisse referiert. Den Abschluss bildet eine Einschätzung künftiger Entwicklungen und Trends.
Dieser Beitrag ist Teil der Sektion Sportarten und Bewegungsfelder, herausgegeben von Arne Güllich, innerhalb des Handbuchs Sport und Sportwissenschaft, herausgegeben von Arne Güllich und Michael Krüger.
OriginalspracheDeutsch
TitelHandbuch Sport und Sportwissenschaft : Grundlagen von Sport und Sportwissenschaft
Redakteure/-innenArne Güllich, Michael Krüger
Seitenumfang25
Herausgeber (Verlag)Springer Spektrum
DOIs
PublikationsstatusElektronische Veröffentlichung vor Drucklegung. - 2021

ID: 5506934

Beziehungsdiagramm anzeigen