Lehrpläne - Grundlagen, Entwicklungen, Analysen

Publikationen: Buch/BerichtSammelwerke und AnthologienForschung

AutorInnen

Forschungseinrichtungen

Details

Lehrpläne als offizielle Dokumente der verantwortlichen Bildungsministerien haben vor allem die Aufgabe, Ziel- und Inhaltsentscheidungen für die einzelnen Schulfächer im bildungspolitisch gewünschten Sinn zu steuern. Das gilt auch für das Fach Sport, dessen Lehrpläne dem Fach eine verbindliche, jeweils zeitgemäße Auslegung geben und sichern wollen. Im Gegensatz zu der zweifellos wichtigen Funktion von Lehrplänen ist Lehrplanforschung in der dafür vornehmlich zuständigen Sportpädagogik und Sportdidaktik ein eher noch unterentwickeltes Gebiet. Diesem Mangel wollen die im vorliegenden Band versammelten Beiträge ein Stück weit entgegenarbeiten. Sie diskutieren die Lehrplanthematik aus unterschiedlichen Perspektiven und in unterschiedlichen Kontexten (Fachdidaktik, Fachpolitik, Sport, Schule) und legen damit zugleich auch das komplexe Beziehungsgeflecht frei, in dem Lehrpläne verankert sind.
OriginalspracheDeutsch
ErscheinungsortSankt Augustin
Herausgeber/inAcademia Verlag
Seitenumfang160
ISBN (Print)978-3-89665-616-2
PublikationsstatusVeröffentlicht - 2013

Publikationsreihe

NameBrennpunkte der Sportwissenschaft
Herausgeber (Verlag)Academia-Verlag
Band35

ID: 169417

Beziehungsdiagramm anzeigen