Managerial Influence on Financial Growth and Sporting Success of European Professional Football Clubs

Publikationen: Buch/BerichtDissertationsschriftForschung

AutorInnen

Forschungseinrichtungen

Details

Der professionelle europäische Fußball hat im Laufe des 21. Jahrhunderts einige fundamentale Veränderungen erfahren. Neben einer wachsenden Professionalisierung und Internationalisierung sind zahlreiche Clubs von (ausländischen) privaten Investoren übernommen worden. Basierend auf den finanziellen Anreizstrukturen in europäischen Clubwettbewerben und nationalen Ligen wurde die Hypothese aufgestellt, dass Clubs Überinvestitionen in ihre Mannschaften tätigen. Während es einen wachsenden Forschungszweig an theoretischen Studien zum Einfluss sogenannter „Sugar-Daddies“ gibt, haben nur wenige Studien den finanziellen und sportlichen Einfluss empirisch getestet.
Deshalb zielt diese Dissertation darauf ab den Einfluss des Managements auf das finanzielle Wachstum und den sportlichen Erfolg im europäischen Profifußball zu erklären. Dabei bezieht sich der Einfluss des Managements auf Entscheidungen des Managements auf unabhängige Variablen wie die Clubführung, Eigentumsstrukturen, und Teaminvestitionen. In diesem Kontext werden mithilfe der Theorie der Verfügungsrechte (engl. „property rights theory“) und einer Ressourcenorientierung (engl. „resource-based view“) finanzielle Anreize von Eigentümern und Managern analysiert. Abhängige Variablen beinhalten den finanziellen Erfolg in Form von Profit und Umsatz sowie den sportlichen Erfolg in nationalen Ligen und UEFA-Wettbewerben. Die Ergebnismaximierung wird im Kontext der klassischen Profit- und Gewinnmaximierung diskutiert. Im Fokus der Untersuchung dieser Dissertation stehen die fünf großen europäischen Fußballligen und die UEFA-Wettbewerbe wie die UEFA Champions League und die UEFA Europa League. Dabei wird der Einfluss nationaler Regelungen wie der deutschen „50+1“-Regel und des UEFA Financial Fair Play auf Teaminvestitionen diskutiert.
Keywords: Sportfinanzierung, Fußball, Elite-Clubs, Eigentümer, Zielfunktionen, Umsätze, sportliche Leistung, private Mehrheitseigentümer, ausländische Investoren
Titel in ÜbersetzungDer Einfluss von Managern und Trainern auf finanzielles Wachstum und sportlichen Erfolg von europäischen Profi - Fußballclubs
OriginalspracheEnglisch
ErscheinungsortKöln
VerlagDeutsche Sporthochschule Köln
Seitenumfang185
PublikationsstatusVeröffentlicht - 2018

ID: 3272901

Beziehungsdiagramm anzeigen