Match-fixing and legal systems: An analysis of selected legal systems in Europe and worldwide with special emphasis on disciplinary and criminal consequences for corruption in sport and match-fixing

Publikationen: Buch/BerichtMonografieForschung

AutorInnen

Forschungseinrichtungen

Details

OriginalspracheEnglisch
ErscheinungsortKöln
Herausgeber/inDeutsche Sporthochschule Köln, Institut für Sportökonomie und Sportmanagement
ISBN (elektronisch)978‐3‐00‐064119‐0
PublikationsstatusVeröffentlicht - 2019

ID: 5085614

Beziehungsdiagramm anzeigen