Pädagogik im Nachwuchsleistungssport: Wissenschaftliche Begleitforschung am LOTTO Sportinternat des Olympiastützpunktes Niedersachsen. Bericht über das Pilotprojekt: September 2012

Publikationen: ArbeitspapierProjektberichteForschung

AutorInnen

Forschungseinrichtungen

Details

Bei dem Forschungsprojekt „Pädagogik im Nachwuchsleistungssport“ handelt es sich um eine Kooperation zwischen dem Sportinstitut der Stiftung Universität Hildesheim, dem Olympiastützpunkt (Standort Hannover) und dem Landessportbund Niedersachsen. Im Mittelpunkt der Studie steht neben der Untersuchung und Optimierung bestehender Verbundstrukturen (strukturelle Ebene) vor allem die Analyse pädagogischer Prozesse im lebensweltlichen Kontext des Sportinternats (Ebene der Interaktion). Innerhalb der Untersuchung soll ein umfassendes Orientierungswissen generiert werden, das bisherige Forschungs- und Wissenslücken der Pädagogik des Nachwuchsleistungssports weiter zu schließen verspricht.
OriginalspracheDeutsch
ErscheinungsortHildesheim
Herausgeber/inUniversitätsverlag Hildesheim
Seitenumfang23
ISBN (Print)978-3-934105-65-2
ISBN (elektronisch)10.978.3934105/652
PublikationsstatusVeröffentlicht - 2015

ID: 1690009

Links

Beziehungsdiagramm anzeigen