Schulen vermessen oder entwickeln? Zur Bedeutung von Evaluationen in Schulentwicklungsprozessen

Publikationen: Beitrag in FachzeitschriftZeitschriftenaufsätzeForschung

AutorInnen

Forschungseinrichtungen

Details

Allgemeine Einführung in das Thema Steuerung/Entwicklung/Evaluation\n- "`Genau genommen gehört Evaluation seit jeher zum täglichen Lehrerhandeln, denn LehrerInnen bewerten mehr oder minder regelmäßig Schülerleistungen und Schülerverhalten mit verschiedensten Instrumentarien und Methoden."' (S. 9)\n- Warum ist Evaluation im Kontext Schule so relevant? In den 70er Jahren richtete sich der Blick der Schul- und Bildungsforschung stärker auf die Entwicklung der Einzelschule, traditionelle, zentrale Steuerungsverfahren werden ausgesetzt, da an ihrer Effektivität gezweifelt wird, Selbstgestaltungsmöglichkeiten nehmen zu, Sammlung von Informationen über das sich mehr und mehr dezentralisierende Gesamtsaystem sammeln, Sammlung von Informationen zur gezielten Mittelvergabe, Information von Eltern, und schließlich: professionelle Verantwortung der Lehrer/-innen.
Titel in ÜbersetzungSchulen vermessen oder entwickeln? Zur Bedeutung von Evaluationen in Schulentwicklungsprozessen
OriginalspracheDeutsch
ZeitschriftJournal für Schulentwicklung
Jahrgang3
Seiten (von - bis)4-21
PublikationsstatusVeröffentlicht - 1997

ID: 172138

Beziehungsdiagramm anzeigen