Sportsponsoring: Grundlagen, Konzeption und Wirkungen

Publikationen: Buch/BerichtMonografieLehreBegutachtung

AutorInnen

Forschungseinrichtungen

Details

Sportsponsoring ist die mit Abstand bedeutendste Erscheinungsform des Sponsorings. Es zählt zu den zentralen Instrumenten der Markenkommunikation von Unternehmen und zugleich zu den wichtigsten Einnahmequellen des Zuschauersports. Das Lehrbuch stellt Sportsponsoring als Kommunikations- und Finanzierungsinstrument in seiner ganzen Breite und Vielfalt vor. Thematisiert werden u.a. Akteure und Zielgruppen, die Erfolgs- und Wirkungskontrolle von Sportsponsoring-Maßnahmen, unerwünschte Effekte wie Ambush-Marketing sowie die soziale Verantwortung von Sponsoren und Gesponserten. Das Buch bietet eine gute Einführung für Studierende, enthält aber auch wertvolle Informationen für ehren- oder hauptamtlich Tätige im Sport und für Marketingmanager in Unternehmen. Lernziele, Verständnis- und Diskussionsfragen, Zusammenfassungen sowie weiterführende Links und Literaturempfehlungen zu jedem Kapitel erleichtern die Nutzung des Buches, sichern den Lernerfolg und regen zur vertiefenden Auseinandersetzung mit einzelnen Themen an.

Der Inhalt:
• Grundlagen und Ziele
• Sportsponsoring als Kommunikationsinstrument
• Sportsponsoring als Finanzierungsinstrument
• Controlling von Sportsponsorships
• Risiken und negative Folgewirkungen
• Gesellschaftliche Verantwortung und Perspektiven
OriginalspracheDeutsch
ErscheinungsortBerlin
Herausgeber/inSpringer
Seitenumfang351
ISBN (Print)978-3-662-55245-2
ISBN (elektronisch)978-3-662-55246-9
PublikationsstatusVeröffentlicht - 2018

ID: 2950042

Beziehungsdiagramm anzeigen