Intensives Training fördert die Kognition und stärkt die Blut-Hirn-Schranke

Press/Media: Press / Media

Ein intensives Intervalltraining kann die geistige Leistungsfähigkeit von MS-Betroffenen und die Funktion der Blut-Hirn-Schranke verbessern. Das fanden Forscher der Deutschen Sporthochschule Köln heraus.

References

TitleIntensives Training fördert die Kognition und stärkt die Blut-Hirn-Schranke
Date06.04.17
Producer/AuthorBiermann
URLwww.aktiv-mit-ms.de/leben/artikel/intensives-training-foerdert-die-kognition-und-staerkt-die-blut-hirn-schranke/
PersonsPhilipp Zimmer, Wilhelm Bloch

Description

Ein intensives Intervalltraining kann die geistige Leistungsfähigkeit von MS-Betroffenen und die Funktion der Blut-Hirn-Schranke verbessern. Das fanden Forscher der Deutschen Sporthochschule Köln heraus.
Period06.04.2017

ID: 2955049

View graph of relations