High Intensity Training im Mannschaftssport

Research output: Chapter in Book/Report/Conference proceedingConference contribution - Published abstract for conference with selection processResearch

Authors

Research units

Details

Zu Beginn des Praxisteils wird die vom Deutschen Forschungszentrum für
Leistungssport Köln durchgeführte Trainingsintervention vorgestellt, bei der
basketballspezifische High-Intensity-Einheiten (HIT) in das normale Teamtraining
eingebaut wurden um die Ausdauerleistungsfähigkeit der Spielerinnen zu
verbessern. Anschließend werden am Beispiel der Spielsportarten unterschiedliche
Möglichkeiten eines sportartspezifischen HIT vorgestellt, die sich hinsichtlich ihrer
Übungsauswahl und teilweise auch hinsichtlich ihrer Intervallgestaltung
unterscheiden.
Original languageGerman
Title of host publication38. Sportmedzinisches Seminar
Publication date2014
Publication statusPublished - 2014
EventSportmedzinisches Seminar - , Germany
Duration: 01.01.1800 → …
Conference number: 38

ID: 403152

View graph of relations