Hockey in der Schule: spielerisch den Einstieg erleichtern

Research output: Contribution to journalJournal articlesResearchpeer-review

Authors

Research units

Details

Für viele Schüler ist Hockey eine willkommene Abwechslung im Sportunterricht, da der Umgang mit einem Hockeyschläger meist unbekannt ist und eine neue Erfahrung darstellt. Wird Hockey im Anfängerbereich unterrichtet, ist es wichtig, sich bewusst zu machen, dass die meisten Schüler einige Zeit benötigen, um sich an das Sportgerät und die damit verbundene Technik zu gewöhnen. Bevor der Sportlehrer mit der Einführung der Technik beginnen kann, sollte sich jeder Schüler in einem ersten spielerischen Umgang mit dem Hockeyschläger vertraut machen können. Die komplexen Technikmerkmale im Hockey lassen sich nach einer spielerischen Einführung sehr viel einfacher vermitteln. In diesem Beitrag werden Hockey-Spielformen vorgestellt, die einen Beitrag zum spielerischen Einstieg in die Sportart Hockey leisten. Daher stehen nicht bestimmte Techniken im Vordergrund, sondern gezielte Spielformen. Schüler fühlen sich dadurch sicherer im Umgang mit dem Hockeyschläger und machen in den Technikreihen schneller Fortschritte. Natürlich lässt sich nicht vermeiden, dass gewisse Grundtechniken wie das Führen des Balles auch bei den vorgestellten Spielformen angesprochen werden.
Original languageGerman
JournalSportPraxis - Die Fachzeitschrift für Sportlehrer und Übungsleiter
Volume58
Issue number9+10
Pages (from-to)53-57
Number of pages6
ISSN0176-5906
Publication statusPublished - 2019

ID: 5573660

View graph of relations