Training in der Therapie

Publications: Contribution to journalJournal articlesTransferpeer-review

Standard

Training in der Therapie. / Wilke, Christiane; Leibfried, Lukas P.; Abel, Rebecca et al.

In: Muskuloskelettale Physiotherapie, Vol. 26, No. 02, 18.05.2022, p. 67-73.

Publications: Contribution to journalJournal articlesTransferpeer-review

Harvard

APA

Vancouver

Bibtex

@article{d76213c4214a413fa8f8be331bcb0f41,
title = "Training in der Therapie",
abstract = "Das Verst{\"a}ndnis von Gesundheit und Krankheit hat sich von einer defizitorientierten zu einer ganzheitlichen Betrachtungsweise gewandelt. Auch das Verst{\"a}ndnis von Therapie entwickelte sich dadurch weiter, hin zu einer patient*innenzentrierten Herangehensweise. Das bringt nicht nur Chancen, sondern auch Herausforderungen mit sich. Damit aus Herausforderungen Chancen werden, ist es hilfreich, entscheidende Einflussfaktoren und die wichtigsten Stellschrauben f{\"u}r ein erfolgreiches Training in der Therapie zu kennen.",
author = "Christiane Wilke and Leibfried, {Lukas P.} and Rebecca Abel and Ingo Frob{\"o}se",
year = "2022",
month = may,
day = "18",
doi = "10.1055/a-1731-7037",
language = "Deutsch",
volume = "26",
pages = "67--73",
journal = "Muskuloskelettale Physiotherapie",
issn = "2701-6986",
number = "02",

}

RIS

TY - JOUR

T1 - Training in der Therapie

AU - Wilke, Christiane

AU - Leibfried, Lukas P.

AU - Abel, Rebecca

AU - Froböse, Ingo

PY - 2022/5/18

Y1 - 2022/5/18

N2 - Das Verständnis von Gesundheit und Krankheit hat sich von einer defizitorientierten zu einer ganzheitlichen Betrachtungsweise gewandelt. Auch das Verständnis von Therapie entwickelte sich dadurch weiter, hin zu einer patient*innenzentrierten Herangehensweise. Das bringt nicht nur Chancen, sondern auch Herausforderungen mit sich. Damit aus Herausforderungen Chancen werden, ist es hilfreich, entscheidende Einflussfaktoren und die wichtigsten Stellschrauben für ein erfolgreiches Training in der Therapie zu kennen.

AB - Das Verständnis von Gesundheit und Krankheit hat sich von einer defizitorientierten zu einer ganzheitlichen Betrachtungsweise gewandelt. Auch das Verständnis von Therapie entwickelte sich dadurch weiter, hin zu einer patient*innenzentrierten Herangehensweise. Das bringt nicht nur Chancen, sondern auch Herausforderungen mit sich. Damit aus Herausforderungen Chancen werden, ist es hilfreich, entscheidende Einflussfaktoren und die wichtigsten Stellschrauben für ein erfolgreiches Training in der Therapie zu kennen.

UR - https://www.mendeley.com/catalogue/1bd7a68c-9100-34fa-9f48-4b1e3269cfc9/

U2 - 10.1055/a-1731-7037

DO - 10.1055/a-1731-7037

M3 - Zeitschriftenaufsätze

VL - 26

SP - 67

EP - 73

JO - Muskuloskelettale Physiotherapie

JF - Muskuloskelettale Physiotherapie

SN - 2701-6986

IS - 02

ER -

ID: 6665748