Vielfalt bedeutet Chance: Sport lässt Begegnungen auf Augenhöhe zu

Research output: Contribution to journalJournal articlesTransferpeer-review

Standard

Vielfalt bedeutet Chance : Sport lässt Begegnungen auf Augenhöhe zu. / Abel, Thomas; Anneken, Volker; Wilken-Dapper, Stephanie.

In: Das Band. Zeitschrift des bundesverbandes für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e. V., Vol. 2/15, 02.2015, p. 4-7.

Research output: Contribution to journalJournal articlesTransferpeer-review

Harvard

APA

Vancouver

Bibtex

@article{66f9e122c08944fd957c41f17d36bb20,
title = "Vielfalt bedeutet Chance: Sport l{\"a}sst Begegnungen auf Augenh{\"o}he zu",
abstract = "sport ist ein ideales Feld f{\"u}r Begegnungen, finden die K{\"o}lner Sportwissenschaftler Thomas Abel und Volker Anneken. In ihren Augen ist es wichtig, dass alle Beteiligten die Potentiale entdecken, die Vielfalt und Verschiedenheit bieten. Sie ermutigen Menschen mit Behinderung, nach Sportarten zu suchen, die ihnen Spa{\ss} machen. Damit dies gelingen kann, fordern sie eine st{\"a}rkere {\"O}ffnung regul{\"a}rer Sportangebote f{\"u}r Menschen mit Behinderung.",
author = "Thomas Abel and Volker Anneken and Stephanie Wilken-Dapper",
year = "2015",
month = "2",
language = "Deutsch",
volume = "2/15",
pages = "4--7",
journal = "Das Band. Zeitschrift des bundesverbandes f{\"u}r k{\"o}rper- und mehrfachbehinderte Menschen e. V.",
publisher = "verlag selbstbestimmtes leben/bvkm",

}

RIS

TY - JOUR

T1 - Vielfalt bedeutet Chance

T2 - Sport lässt Begegnungen auf Augenhöhe zu

AU - Abel, Thomas

AU - Anneken, Volker

AU - Wilken-Dapper, Stephanie

PY - 2015/2

Y1 - 2015/2

N2 - sport ist ein ideales Feld für Begegnungen, finden die Kölner Sportwissenschaftler Thomas Abel und Volker Anneken. In ihren Augen ist es wichtig, dass alle Beteiligten die Potentiale entdecken, die Vielfalt und Verschiedenheit bieten. Sie ermutigen Menschen mit Behinderung, nach Sportarten zu suchen, die ihnen Spaß machen. Damit dies gelingen kann, fordern sie eine stärkere Öffnung regulärer Sportangebote für Menschen mit Behinderung.

AB - sport ist ein ideales Feld für Begegnungen, finden die Kölner Sportwissenschaftler Thomas Abel und Volker Anneken. In ihren Augen ist es wichtig, dass alle Beteiligten die Potentiale entdecken, die Vielfalt und Verschiedenheit bieten. Sie ermutigen Menschen mit Behinderung, nach Sportarten zu suchen, die ihnen Spaß machen. Damit dies gelingen kann, fordern sie eine stärkere Öffnung regulärer Sportangebote für Menschen mit Behinderung.

M3 - Zeitschriftenaufsätze

VL - 2/15

SP - 4

EP - 7

JO - Das Band. Zeitschrift des bundesverbandes für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e. V.

JF - Das Band. Zeitschrift des bundesverbandes für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e. V.

ER -

ID: 723204